FAQ

Das Bedrucken von Textilien ist ab einem Stück möglich. Ab 50 Stück bieten wir hochwertigen Siebdruck an und ab 100 Stück können wir deine individuellen Wünsche mit unseren Produktionspartnern in Portugal umsetzen. Schon ab dieser Menge können wir andersfarbige Ärmel oder Brusttaschen aufnähen, All-Over-Prints und eigene Schnitte anbieten. Mehr zu den Designoptionen findest du hier (Link zu Designoptions).

Speziellere Drucke oder ganz eigene Kreationen (eigene Schnitte, angepasste Textilien) sind ab etwa 100 Stück möglich. Wir produzieren für dich auch deine eigene Mode-Kollektion, von der Haube über das T-Shirt bis hin zu Jeans oder Socken – wir haben den passenden Produktionspartner. 

Bei Fragen dazu wende dich bitte direkt an uns via hello@dasmerch.com

Bei Aufträgen unter 100 Stück kannst du dein eigenes Motiv als Druck oder Stick an folgenden Positionen (weitere gerne auf Anfrage) umsetzen:

      • Brust
      • Ärmel
      • Nacken
      • Bauch
      • Rücken

Bei simplen Designs auf unser Standard-Sortiment können wir innerhalb von 2-3 Wochen liefern. Wenn du es besonders eilig hast, dann kontaktiere uns bitte direkt via Mail. Für individuelle Produktionen benötigen wir 8-10 Wochen da deinen Textilien viele Produktionsschritte bei unseren Familienbetrieben in Portugal und Polen durchlaufen.

Aktuell bekommst du nach der Auswahl deines Designs ein individuelles Angebot von uns zugeschickt. Die Preise variieren aufgrund der versch. Veredelungstechniken und Stückzahlen teilweise stark. Im Herbst werden wir eine neue Software launchen mit der du dann live siehst wie sich die Änderungen vom Design oder der Stückzahl auf den Preis auswirken.

  • Für uns bedeutet Nachhaltigkeit der Natur so wenig wie möglich zu schaden und den Menschen mit denen wir arbeiten ein langfristiges Einkommen zu sichern. Genau so wichtig bist du als Kunde für uns und das bedeutet, dass wir stets bemüht sind dich zufrieden zu stellen. 
  • Wir kennen unsere Produktionspartner alle persönlich und Besuche diese mehrmals im Jahr. Es handelt sich dabei ausschließlich um kleine und mittelgroße Familienbetriebe in der EU.
  • Wir verwenden fast ausschließlich recycelte oder organische Materialien in unseren Produktionen in der EU. Bei unserem Standard-Sortiment, welches wir für Prompt-Aufträge verwenden, achten wir auf das GOTS bzw. Fair-Wear Gütesiegel. 
    • Wir bieten momentan Siebdruck und Digitaldruck an. Natürlich sind auch Siebdrucktransfer oder Foliendrucke möglich, diese forcieren wir aber aufgrund der geringen Haltbarkeit nicht.
    • Digitaldruck bieten wir schon ab 1 Stück an und ist speziell für weiße bzw. sehr helle Textilien in kleinen Stückzahlen eine gute Lösung. Außerdem sind bei diesem Verfahren auch Fotodruck bzw. Motive mit vielen verschiedenen Farben oder Farbverläufen möglich. 
    • Ab 50 Stück bieten wir hochwertigen Siebdruck an. Dies ist die qualtativste Methode. Einziges Manko ist hier, dass für jede im Motiv verwendete Farbe eine eigenes Sieb erstellt werden muss und daher kostenintensiv wird wenn man viele Farbe verwenden möchte.
    • Wenn du beim Branding noch einen Schritt weitergehen möchtest, dann sind Patches oder Labels genau das Richtige für dich. Wir können sogar eine eigene Waschanleitung drucken und einnähen wenn du das möchtest. 
    • Bei Patches verwenden wir vorwiegend Polyester den man dann vollflächig bedrucken kann. 
    • Labels werden gewebt und daher benötigen wir eine Mindestauflage von 1.000 Stück. Diese kostet in etwa € 150 und die nicht benötigten Labels verwalten wir gerne für dich bei uns in der Produktion bis zu deinem nächsten Auftrag.

Unsere Favoriten sind 

      • 100% Biobaumwolle, 
      • 50% Biobaumwolle 50% recycelter Polyester bzw. 
      • 65% Biobaumwolle und 35% recycelter Polyester und 
      • 70% Lycoell (Holzfaser) und 30% Baumwolle.
      • Gerne sourcen wir für dich auch andere Stoffe wie Tencel, Modal oder Bambusstoffe sofern du mindestens 500 Stück bestellst.
    • Wir produzieren unsere Textilien ausschließlich bei unseren Produktionspartnern in Portugal und Polen. 
    • Der Prozess für ein T-Shirt startet bei unserem Stoffproduzenten. Dort wird aus dem Garn ein Stoff in deiner gewünschten Qualität hergestellt. 
    • Danach wird ein Stück des Stoffes gewaschen um beim Erstellen des Schnittplans die Schrinkung miteinberechnen zu können.
    • Anschließend wird der Stoff im nächsten Betrieb zugeschnitten. Teilweise von Hand, wenn die Mengen nicht größer als 100 Stück pro Design sind. 
    • Die betroffenen Stücke deines T-Shirts werden dann in die Druckerei oder in die Stickerei geliefert, wo sie bedruckt bzw. bestickt werden.
    • Danach wird das T-Shirt von Hand bei unseren Familienbetrieben genäht. 
    • Im nächsten Schritt wird das T-Shirt dann industriell gewaschen um ein späteres Schrumpfen des Textlies zu verhindern. 
    • Abschließend wird das T-Shirt noch gebügelt und verpackt damit dich das T-Shirt in perfektem Zustand erreicht.

Wir bieten eine große Produktpalette an die von Hauben, Caps, Schals, T-Shirts, Tanktops, Tops, Hoodies, Westen, Jacken, Jeans, Chinos bis hin zu Socken, Turnbeutel, Rucksäcken und Schuhen reicht. Außerdem bieten wir auch Sport-Textilien aller Art an. Unser Spezialgebiet sind T-Shirts, Tops, Tanktops, Hoodies, Westen und Turnbeutel, da wir diese in unseren eigenen Produktionen in Portugal herstellen.

    • Um deinen Auftrag ideal umzusetzen benötigen wir deine Druck-Motive als Vektor-Daten. Gerne unterstützen wir dich beim Festlegen der idealen Größe bzw. schlagen auch die genaue Druckposition vor. 
    • Bei Siebdruck benötigen wir zusätzlich die Farbcodes als Pantone C oder TCX wenn du einen Stoff gänzlich einfärben möchtest.

Pantone Matching System ist der Name eines international verbreiteten Farbsystems, das hauptsächlich in der Grafik- und Druckindustrie eingesetzt wird. Du findest alle Informationen dazu auf dieser Website

https://www.pantone.com/

    • Wenn du unsere Textilien testen möchtest schicken wir dir gerne gegen eine kleine Gebühr ein paar Samples zu. Diese Gebühr bekommst du nach Auftragserteilung und Rücksendung der Samples wieder retour. 
    • Bei größeren Bestellungen in unseren Produktionen können wir auch vor der finalen Produktion Samples erstellen und dir zukommen lassen.

Momentan ist es nicht möglich für eigene Designs direkt über unser Tool ein Angebot einzuholen. Daher schick uns einfach ein Mail, wenn du schon genau weißt was du machen möchtest und nur noch ein paar Fragen dazu hast.

Bevor wir deinen Auftrag in der Produktion freigeben erhältst du von uns noch einen Korrekturabzug bzw. Ordersheet mit allen Details zu deiner Order. Wir legen für dich gerne die Druckposition fest und ermitteln auf Wunsch auf Pantone Codes.

Wenn du nur eine ungefähre Idee davon hast wie dein Textil aussehen soll aber keinen Grafiker zur Verfügung hast, schick uns auch einfach ein Mail. Gerne erstellen wir einen ersten Entwurf kostenlos für dich. Umfangreiche Designarbeiten können gegen Gebühr ebenfalls erledigt werden.